Samstags-Ausfahrt nach Steinheim

Samstags-Ausfahrt nach Steinheim

Der Frühling lockte mit Sonnenstrahlen vor der Garagentür und die Biker sind nicht mehr zu halten.

 

Das Motorrad kommt an die frische Luft und der Fahrer obendrauf – und dann gehts los.

Die Schwäbische Alb liegt für die Biker des BMW Club Neckar-Fils wie ein Präsentierteller, direkt vor der Haustür. Entlang der Albkette biegen die Biker in Bad Ditzenbach ab, hinauf auf die Albhochfläche nach Türkheim. Auf kleinen Strassen mit wenig Verkehr kommt das erste Highlight des Tages in Steinheim am Albuch in Sicht.
Das kleine Meteorkratermuseum war unbedingt einen Besuch wert.

Nach einer Kaffeepause setzen sie die Fahrt entlang der Kaiserberge fort. Der als „Schlanker Franz“ bezeichnete Wasserturm bei Breech lockte die Biker die 110 Stufen hinauf und sie wurden belohnt mit einer tollen Aussicht auf die Kaiserberge und die Schwäbisch Alb.

So ging ein ereignisreicher Tag für die Biker des BMW Club Neckar-Fils zu Ende.

 

 

Kommentare sind geschlossen.